Banner Viadrina

E-Books

Für E-Books gibt es drei Quellen. Die dafür notwendigen Recherchestrategien überschneiden sich teilweise::
  1. E-Books, die von der UB der EUV erworben wurden, finden Sie im OPAC: Sowohl einzeln erworbene E-Books, wie solche, die wir im Rahmen einer Datenbank-Lizenz erworben haben (insbes. wiso-net und beckonline). - Um die Recherche zu spezifizieren, sollten Sie im Block "Suche eingrenzen" in der Rubrik „Medienart“ die Kategorie „Online-Ressource, z.B. E-Book“ anklicken.
  2. Wenn Sie schon wissen oder vermuten, dass ein E-Book in einer bestimmten Online-Datenbank (z.B. OECD iLibrary, Business Source Complete oder beckonline) zu finden ist, können Sie diese Datenbank direkt oder über DBIS ansteuern. - Da in diesen Fällen die Zugänglichkeit zum E-Book i.d.R.an das Abonnement dieser Datenbank geknüpft ist, bekommen Sie das E-Book nur dann, wenn die UB der EUV diese Datenbank lizenziert hat.
  3. Frei verfügbare, kostenfreie E-Books (ebenso wie viele Discussion Papers) finden Sie über Suchmaschinen.

Bitte beachten Sie die Lizenzbedingungen für E-Books!
Gekaufte E-Books sind i.d.R. Campuslizenzen (von außerhalb des Campus via VPN); E-Books liegen meistens im PDF-Format vor. Für das Lesen der E-Books vom DeGruyter-Verlag müssen Sie Cookies zulassen, die E-Books von "Duncker & Humblot" brauchen Cookies und den Adobe-Flash-Player.