Banner Viadrina

Aquaculture Compendium

Inhalt: Das Aquaculture Compendium ist eine interaktive Multimedia-Enzyklopädie mit umfassender, weltweiter Abdeckung der Arten. Es ist für die praktische Anwendung gedacht und soll die solide Entscheidungsfindung im Bereich Aquakultur und Wasserressourcen-Management stützen.
Die Nationallizenz ist ursprünglich auf dem Stand von 2006.
Die deutschlandweite Lizenz "CABI Compendia Collection 2014-2018", betreut vom HeBIS-Konsortium, bietet Zugang zu den laufend aktualisierten Inhalten. Sofern in jedem Jahr der Vertraglaufzeit ein Mindestumsatz für die "CABI Compendia Collection 2014-2018" erreicht wird, stellt der Anbieter CABI den aktuellen Datenstand auch in der Nationallizenz zur Verfügung.

Fächer: Biologie,  Geowissenschaften,  Fischereiwirtschaft. Hauswirtschaft. Ernährung,  Medizin,  Wirtschaftswissenschaften

URL: http://www.cabi.org/ac/

Produktinformationen:
Hersteller: CABI
Plattform (Host): CABI
Datenbanktyp: Nachschlagewerke, Wörterbücher
Informationen zum Zugang:
DFG-Sondersammelgebiete / Bibliotheken: 12 Biologie/UB Frankfurt a.M.,  12,2 Zoologie/UB Frankfurt a.M.,  21 Agrarwissenschaften/ZB Med Köln,  21,3 Küsten- und Hochseefischerei/SUB Hamburg,  22 Veterinärmedizin, allgemeine Parasitologie/Bibl. d. Tierärztl. HS Hannover
Zugelassene Institutionen: Staatliche Hochschulen, private Hochschulen, Staats-, Regional- und Landesbibliotheken, Zentrale Fachbibliotheken, wissenschaftliche Spezialbibliotheken mit überwiegend öffentlicher Finanzierung, Einrichtungen von FhG, HGF, MPG, WGL, andere überwiegend öffentlich finanzierte Forschungseinrichtungen
Berechtigte Nutzer der Institutionen: Hochschulen: Studierende und Mitarbeiter, auch über Fernzugriff (= Remote Access), Forschungseinrichtungen: Mitarbeiter, auch über Fernzugriff, Wissenschaftliche Bibliotheken: Benutzer in den Räumen der Bibliothek, Mitarbeiter auch über Fernzugriff

Ansprechpartner für die Freischaltung von Institutionen: Der deutschlandweite Zugriff auf das Aquaculture Compendium wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft ermöglicht und durch die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg in Frankfurt a. M. organisiert.
E-Mail-Adresse für Rückfragen: nationallizenzen@ub.uni-frankfurt.de

Nutzungsbedingungen